News

Gratulation zum Nachwuchs!

Sigi, der Goalietrainer des ZSC und Fan der Cobras, ist Vater einer Tochter geworden und freut sich über die Cobra-Baby-Kleider!

Micha böse abgeschossen!

Was jetzt kommt, ist nichts für schwache Nerven, wirklich nicht!

Beim Spiel vom 19.1. gegen die Ischbären wurde Micha von einem vollen Geschoss mitten ins Gesicht getroffen. Verleumderisch böse Zungen behaupten, der Puck sei einfach von Michas Stock abgeprallt und an sein Kinn geklatscht. Er spielte jedoch das Match fertig. Da gibt es keine widersprüchlichen Meldungen. Der harte Hund! Um danach auf direktem Weg ins Spital zu fahren, wo er mit 44 Stichen genäht werden musste. Hinterhältige Falschmeldungen besagen, dass es 4 Stiche waren. Doch die Gerüchteküche brodelt weiter und man munkelt, dass Micha und Stefu in letzter Zeit dem eigenen Körper gegenüber bewusst risikoreich spielen würden, wegen dieser Assistenzärtzin, die in jenem Spital oft Abenddienst hat...

 

Wer kein Blut sehen kann, jetzt also Augen zu: 

 

Und Micha muss sich nun leider psychisch darauf vorbereiten, nach dem Verheilen der Wunde in etwa so auszusehen wie Torhüterlegende Terry Sawchuck gegen Ende seiner Karriere:

Willkommen, Cobrita!

Wir freuen uns und sind stolz, Andrea "Fischi" Fischer neu in unseren Reihen zu haben!

Saisonstart beim Cobra-Nachwuchs

Am 3.11.18 starteten auch die NMS Eagles mit einem Spiel gegen Bern 96 auf der KAWEDE in die neue Saison. Drei Spieler haben diese Saison bereits mehrere Einsätze bei den Cobras bestritten...

Cobras gehen unter die Haut...

Unser Remo geht mit gutem Beispiel voran!

Die Meister der Bärner-Cup-Ligen

Die Cobras gratulieren den Siegern herzlich!

Cobra Leitbild